Nordwest Sonntagsblatt

Sport: Der zweite Biathlon-Weltcup in Folge in Nove Mesto hat heute seinen letzten Tag. Seite 3 Tier: Die beiden Chin- chillas „Moritz“ und „Pia Bella“ möchten gerne ein schönes Zuhause bekom- men. Seite 5 Herz: Immer noch ster- ben relativ gesehen mehr Frauen als Männer an einer „ischämischen Herzkrank- heit“. Seite 24 Der Historiker und Geo- graph Rainer Beckershaus wurde zum Maritimen Kul- turbeauftragten der WHV e.V. ernannt. Seite 27 Nr. 11 / 14. März 2021 Telefon (0 44 21) 4 00 86 -29 www.nordwest-sonntagsblatt.de Franke Stomberg spielt im Blasorchester Friesland und im Mo- dernen Blasorchester Jever Trompete. Seite 21 Wolken und Sonne wechseln sich heute ab, bei Werten von 4 bis 7 °C. Es bleibt un- beständig mit Regen- schauern und kräfti- gen Böen zwischen 26 und 57 km/h. Im Gespräch Wilhelmshaven/Fries- land. (gms) Aufgrund von Arbeiten der Deutschen Bahn (DB Netz AG) an der Ausbaustrecke zwischen Oldenburg Hbf und Wil- helmshaven kann die NordWestBahn ihren Fahrgästen vom 19. bis 29. März nicht die gewohnten Verbindungen anbieten. Auf den Linien RE 18 und RE 19 werden einige Verbindungen zwischen Wilhelmshaven und Sande bzw. Varel von einem Schienenersatzverkehr bedient. Auf der Linie RB 59 werden vom 19. bis zum 21. März einige Zugverbin- dungen zwischen Esens und Wilhelmshaven und vom 22. bis 28. März einige Zugverbindungen zwi- schen Sande und Wil- helmshaven ebenfalls durch einen Schienen- ersatzverkehr mit Bussen bedient. RE 18: Von Osnabrück Hbf nach Wilhelmshaven Am 19. März werden die Züge um 21:01 Uhr und 22:01 Uhr ab Osnabrück Hbf zwischen Varel und Wilhelmshaven durch einen Schienenersatzver- kehr mit Bussen bedient. Die Busse fahren ab Varel zur Minute 10 ab und so- mit 10 Minuten später als die reguläre Zugverbin- dung. Ankunft in Wil- helmshaven ist um 23:52 Uhr bzw. 0:52 Uhr und so- mit 33 Minuten später als mit den regulären Zugver- bindungen. Vom 20. bis 21. März werden die Züge ganztägig zwischen Varel und Wilhelmshaven durch einen Schienenersatzver- kehr mit Bussen bedient. Für die regulären Zugver- bindungen ab Varel mit den Abfahrtszeiten zur vollen Stunde fahren die Busse ab Varel zur Minute 10. Wilhelmshaven errei- chen die Busse zur Minute 52 und somit 33 Minuten später als mit den regulä- ren Zugverbindungen. Vom 22. bis 28. März en- den die Zugverbindungen von Osnabrück Hbf in Ol- denburg Hbf. Die Ausnah- men bilden hierbei die Verbindungen ab Osna- brück Hbf um 20:01 Uhr, 22:01 Uhr und am Sonntag um 23:01 Uhr, da diese weiter bis Sande fahren. Die regulären Zugverbin- dungen ab Oldenburg Hbf zur Minute 36 werden zwi- schen Sande und Wil- helmshaven durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient und fahren in der Zeit von 6:18 bis 22:18 Uhr ab Sande als RB 59 weiter nach Esens. Die Busse fahren ab Sande nach Wilhelmsha- ven zur Minute 21 und so- mit 10 Minuten später als die regulären Zugverbin- dungen. Die regulären Zugverbindungen ab Ol- denburg Hbf zur Minute 3 werden zwischen Varel und Wilhelmshaven durch einen Schienenersatzver- kehr mit Bussen bedient. Die Busse fahren ab Varel zur Minute 35 und somit 9 Minuten später als die re- gulären Zugverbindungen. Wilhelmshaven erreichen die Busse zur Minute 15 und somit 29 Minuten spä- ter als mit den regulären Zugverbindungen. Fortsetzung Seite 12 Bauarbeiten vom 19. bis 29. März Bus statt Bahn: NordWestBahn ändert Verbindungen Wilhelmshaven. (gms) Die Havenkirche (Hep- penser Kirche und Chris- tus- und Garnisonkirche) bietet zum wiederholten Male einen digitalen ZOOM Gottesdienst an. Unter dem Motto „VER- WANDELN“ treffen sich Gottesdienst - Feiernde heute, am Sonntag, 14. März, 19 Uhr im Netz. Wer mitmachen möch- te, klickt sich auf www.havenkirche.de rein. Dort finden alle, die mit- machen möchten, einen Link. Heute am Sonntag: ZOOM Gottesdienst

RkJQdWJsaXNoZXIy MTUzODc=